ACAD-BAU Objekte bearbeiten
Ein wesentlicher Teil des Bedienkonzepts sind die einfachen Bearbeitungsmöglichkeiten von Objekten.

1. Objekt auswählen.
2. Kontextmenü aufrufen.
3. Bearbeitungsfunktion wählen.

Die Bearbeitungsmöglichkeiten ergeben sich aus der Art der Objektwahl:
  • Kein Objekt gewählt: Die Bearbeitungsfunktionen können über das Vorgabe-Kontextmenü aufgerufen werden. Die Objektauswahl erfolgt erst während des jeweiligen Befehls, z.B. beim Stutzen und Dehnen.
     
  • Ein oder mehrere Objekte gewählt: Es bieten sich verschiedene Bearbeitungsmöglichkeiten an.
    • Die Bearbeitungsfunktionen werden über das Bearbeitungs-Kontextmenü aufgerufen.
    • Die Objekte sind hervorgehoben und es erscheinen die Griffe. Durch die Griffe ist eine direkte Änderung der Geometrie z.B. durch Schieben oder Strecken möglich.
    • Die gemeinsamen Eigenschaften der gewählten Objekte erscheinen auf der Eigenschaftspalette und können dort geändert werden.
       
  • Objekt mit Doppelklick wählen: Es wird der Befehl zum Bearbeiten des Objekts gestartet. Dies entspricht i.d.R. dem Aufruf des Dialogs.
Für die Objektauswahl müssen die Werte der Systemvariablen für PICKFIRST und PICKADD auf EIN (1) gesetzt sein. Die Werte sind so voreingestellt und sollten nicht in den Programmeinstellungen des CAD-Systems geändert werden!
Auswahl erweitern
Sind ein oder mehrere Objekte gewählt, kann die Auswahl über das Kontextmenü auf weitere Objekte erweitert werden. Hierbei wird in der Zeichnung nach anderen Objekten gesucht und dem Auswahlsatz hinzugefügt. Das Durchsuchen geschieht durch den Vergleich mithilfe von Suchkriterien:
  • Gleiche Objekte
  • Gleicher Höhenbereich
  • Gleiche Ebene
  • Gleiche Bauteilgruppe
  • Gleiche Layer
  • Gleiche Parameter
Die Suchkriterien sind auch kombinbierbar, wodurch sich die Suche weiter eingrenzen läßt.

Beispiele:
  1. Ist eine Wand gewählt, wird mit Gleiche Objekte die Auswahl auf alle Wände erweitert.
  2. Ist eine Linie gewählt, wird mit Gleiche Objekte und Layer die Auswahl auf die Linien erweitert, die den gleichen Layer haben.
  3. Ist eine Fenster gewählt, wirt mit Gleiche Parameter und Ebene die Auswahl auf Fenster erweitert, die auf gleichen Ebene sind und dieselbe Breite, Höhe und Gestaltung haben.

Impressum
Diese Seite gehört zur ACAD-BAU Dokumentation und wird bereitgestellt von der CTB Software GmbH.