Digitaler Zwilling
Ein Digitaler Zwilling ist eine digitale Repräsentanz eines Objekts aus der realen Welt.

Digitale Zwillinge sind eine Schlüsseltechnologie für die Digitalisierung. Ihr größter Nutzen liegt im übergreifenden Informationsaustausch.

Im Bauwesen sind Digitale Zwillinge baulicher Anlagen Voraussetzung für das Building Information Modeling (BIM).
ACAD-BAU
Mit ACAD-BAU erstellen Sie digitale Zwillinge baulicher Anlagen, deren Informationen für die Bauplanung, Bauausführung und Baunutzung verwendet werden.

Nutzen: Planausgabe
Aus dem Digitalen Zwilling lassen sich mit wenig Aufwand alle Arten von  Architektur- und Bauzeichnungen in genormter und nicht genormter Darstellung herleiten und ausgeben.


 

Nutzen: Reports
Ebenso einfach lassen sich aus dem Digitalen Zwilling Berechnungen, wie z.B. Massenausgaben erstellen und dokumentieren.


Nutzen: Modellweitergabe
Für die Erlangung technischer Nachweise, für Visualisierungen, für 3D-Druck oder auch für Digitale Bauanträge lässt sich der Digitale Zwilling auch als Modell weitergeben.



Impressum
Diese Seite gehört zur ACAD-BAU Dokumentation und wird bereitgestellt von der CTB Software GmbH.